Halle 17/18

2. Bundesliga - Herren

Samstag, 6. Januar 2018

Cöthener HC 02 - SC Charlottenburg   3:9   (0:5)

Schiedsrichter:   M.Haußig | A.Löhr


» Presseinformation: Spielprotokoll


Anders als beim 9:9 im Hinspiel in Berlin erwischte Köthen beim zweiten Wiedersehen mit Charlottenburg keinen guten Tag und wurde in eigener Halle klar mit 3:9 besiegt. „Wir waren heute überhaupt nicht im Spiel, der SCC klar besser“, erkannte CHC-Teammanager Michael Buschmann den verdienten Erfolg der Gäste an. Insbesondere die erste Halbzeit wurmte Buschmann: „Da hatten wir praktisch keinen einzigen Torschuss.“ Die nach katastrophaler Hinrunde (ein Punkt aus fünf Spielen) langsam besser werdenden Berliner nutzten dagegen ihre Möglichkeiten konsequent aus und zogen über das 0:2 (14.) zum 5:0-Halbzeitvorsprung weg. Auch als Köthen nach einer aufrüttelnden Kabinenansprache von Trainer Detlef Zwicker im zweiten Durchgang dann besser mitspielte und endlich auch mal Chancen kreieren konnte, trafen zunächst nur weiter die Gäste. 0:7 hieß es nach 43 Minuten, ehe endlich auch der Aufsteiger über einen Treffer jubeln konnte (1:7/49.), aber natürlich war die Siegerfrage längst beantwortet. Kurios: Charlottenburg hatte in 60 Minuten keine einzige Ecke, aber auch Köthen nur eine. „Das war heute hoffentlich der Wachrüttler zur rechten Zeit“, dachte Michael Buschmann schon an kommende Woche, wenn mit Güstrow das nur drei Punkte entfernt liegende Tabellenschlusslicht nach Köthen kommt.

 

Tore:
CHC: Martin Müller (2), Nils Helling
SCC: Linus Rettinghaus (4), Bruno Rohloff (2), Lukas Hiller, Robin-Joshua Meinke, Sebastian Holler

E: 1 (0) / 0
Z: 100

 
« Zurück Vorwärts »

6./7. Januar 2018

Spielberichte

Spielberichte sind mit dem Zeichen gekennzeichnet: Klicken Sie auf die Paarung!

Auswahl
» Wochenprogramm
» Tabellen
» Restspielplan
» Schiedsrichter
» Gesamter Spielplan
Samstag, 6. Januar
SHTC - ATSV   12:2 (6:1)
CHC - SCC   3:9 (0:5)
BWK - OHTC   3:3 (1:0)
RRK - HGN   2:0 (2:0)
H78 - RHTC   5:5 (4:1)
RWBGL - GHTC   3:6 (1:3)
Sonntag, 7. Januar
TTK - DTVH   4:5 (1:3)
DSD - SWK   5:9 (3:4)
Dienstag, 9. Januar
GTHGC - THKR   8:8 (4:4)
 

» Impressum   » Datenschutz © 2018 • hockey.de