Bremen

Hockey Nachrichten

Ausgliederung 1. Bundesliga

DHZ-Interview zur Ligareform / Kommissionsmitglieder geben Auskunft

 

22.03.2019 - In der aktuellen Ausgabe der Deutschen Hockey-Zeitung haben Dr. Michael Timm (WHV-Präsident und Vorsitzender des Bundesuasschusse), Prof. Dr. Remo Laschet (DHB-Vizepräsident und Vorsitzender Bundesliga-Reformkommission) und Hanns Peter Windfeder (ein Sprecher der Bundesliga-Vereinsvertreter) ein Interview gegeben und über den Fortschritt im Themenpunkt "Ausgliederung der 1. Bundesliga" gesprochen. Um allen Hockey-Interessierten diese Informationen zugänglich zu machen, ist dieses Interview nachlesbar. (Quelle: DHZ)

» weiter

Hockey United Werne braucht Unterstützung

SMS-Abstimmung für Fördermittel

 

21.03.2019 - Hockey United Werne braucht eure Unterstützung bei den "LBS Vorausdenkern":

"Gewinnen wir dank eurer Stimmen einen stattlichen Geldbetrag, können wir unsere Integrationsarbeit auch außerhalb des Hockeyfeldes weiter vorantreiben. Wir planen z.B. eine Hausaufgabenhilfe für einkommensschwache Familien, deutsche und ausländische."

Einfach ein Klick für Hockey United Werne, danach Namen und Handynummer eingeben, anschließend erhaltet ihr per SMS einen Code, den ihr nur noch eingeben müsst. Fertig! Keine 2 Minuten Zeit für unser soziales Sportprojekt! Und ihr helft uns sehr. Danke.

» direkt zur Abstimmung

Specialhockey-Turnier am 26. April 2019 in Mönchengladbach

Spielerinnen und Spieler gesucht

 

18.03.2019 - Liebe Vereine,
am Freitag, den 26.04.2019 findet in Mönchengladbach im Rahmen der FIH-Pro League ein Specialhockeyturnier (13:00-18:00 Uhr) mit anschließendem Besuch des Damenspieles NL - GER statt. Dafür hat sich kurzfristig ein Sponsor gefunden.

In Absprache und mit Unterstützung des Bereiches Sportentwicklung des Berliner Hockeyverbandes (Karin Schwettmann) möchten wir gerne mit einem Berlin-Specialhockeyteam daran teilnehmen. Wir haben im jedoch im Moment erst 2 Spieler mit kognitiven Einschränkungen, die Zeit hätten.

Wenn Ihr eine/einen Spieler/Spielerin bei Euch im Verein habt, die für das Specialhockey in Frage kommt, so meldet Euch bitte bei mir oder schickt mir eine Mail Mail sendennorma.rettich@email.de oder ruft mich an: 01573-4338550.

Zum Kennenlernen und zur Vorbereitung darauf würde ich mich mit dem Team dann am Samstag, den 30.03.2019 das erste Mal auf dem Sportplatz treffen und am Karfreitag das nächste Mal.

Natürlich sind alle Specialhockeyspieler*innen eingeladen am 30.03. und am 19.04.2019 zum Berlinteam-Kennenlernlehrgang zu kommen, auch wenn sie nicht mit zum Turnier können! Bitte anmelden!

» weiter lesen

"Hockey macht Schule"

Neuauflage der beliebten Broschüre

 

18.03.2019 - Wir haben die beliebte Broschüre "Hockey macht Schule" neu aufgelegt.

Auf 52 Seiten im praktischen DIN A5-Format, findet Ihr Informationen für Lehrer/innen, Übungsleiter/innen und Referendare/innen.

Perfekt für Eure Schule oder Eure Kooperationspartner.

Einfach bei demming@deutscher-hockey-bund.de bestellen.

Kosten: 2,50/St.

HONAMAS: Remis in Spanien

FIH Pro League, Herren, 5. Spiel in Valencia: Spanien - Deutschland 4:4 (1:1) / Extrapunkt für ESP

 

15.03.2019 - Die deutschen Hockeyherren kamen in Spanien bei ihrem fünften Auswärtsspiel in der neuen FIH Pro League zu einem 4:4-Unentschieden. Den Extrapunkt, der bei einem Remis in der Liga immer per Penalty-Shootout ausgespielt wird, holten sich die Gastgeber. Das DHB-Team konnte in der regulären Spielzeit drei Mal einen Rückstand egalisieren und hätte sieben Sekunden vor Ende sogar noch einem Siebenmeter bekommen müssen, der ihm in einer sehr umstrittenen Video-Schiedsrichterentscheidung aber verwehrt wurde. Dass es nicht zum erneuten Sieg reichte, lag aber auch an zu vielen individuellen Abwehrfehlern, durch die den Spaniern das Toreschießen zu leicht gemacht wurde. Am 26. Und 28. April geht es für die DHB-Herren nun mit den ersten beiden Heimspielen gegen die Niederlande und England in Mönchengladbach weiter.

» weiter

23. Regionalkonferenz

22. Juni 2019 in Leipzig

 

15.03.2019 - Die 23. Regionalkonferenz findet 2019 in Leipzig statt. Ziel der Regionalkonferenz ist es, den TeilnehmernInnen neue Impulse zur attraktiven Gestaltung der Vereinsarbeit mitzugeben sowie einzelne Veränderungsschritte, die das Mitmachen im Verein leichter machen. In der Veranstaltung wird das Thema der Gewinnung und Bindung von Ehrenamtlichen genau beleuchtet und mit Handlungshinweisen unterlegt.Hinweise und Möglichkeiten zur Gestaltung von Vereinskooperationen, mit Schulen und Kitas sind ein weiterer Baustein des Seminars. Zudem werden aktuelle Themen der Vereinsentwicklung aufgegriffen und über deren spezifische Gestaltungsmöglichkeiten informiert.

Informationen und Anmeldung auf der Seite der dhb/akademie.

» Anmeldung

thyssenkrupp ist neuer Titelsponsor

Crefelder HTC fiebert den Final Four 2019 entgegen

 

15.03.2019 - Als neuer Titelsponsor präsentiert sich bei den Final Four 2019 der Globalplayer „thyssenkrupp“. Peter Dollhausen ist ehemaliger Personalchef des Unternehmens und aktueller Vorsitzender der Führungskräftevereinigung des Konzerns. Er betonte bei der Pressekonferenz, dass es schon seit Jahren eine starke Verbindung zwischen „der Sportwelt in NRW und dem thyssenkrupp-Konzern“ gäbe. Sein Unternehmen engagiere sich im Sport, weil „dort Herkunft, Ausbildung und Status keine so große Rolle spielen“. Der Sport stehe allen offen und „besitzt eine hohe Integrationskraft“. Es gehe dabei um Teamwork, Kommunikation, Führung und Wettbewerb. „Deshalb engagiert sich „thyssenkrupp“ im Sport und unterstützt hochwertige Sportevents in der Region – wie die Final Four beim CHTC“, so Peter Dollhausen weiter.

» weiterlesen

Bundesjugendtag: Große Zustimmung

Bericht vom 57. Bundesjugendtag der Hockeyjugend in Köthen

 

12.03.2019 - Das sich zur Wahl stellende Team um die seit 2017 amtierende DHB-Bundesjugendvorsitzende Anette Breucker ist am Wochenende beim Bundesjugendtag in Köthen (Sachsen-Anhalt) mit großer Zustimmung der Delegierten aus Vereinen und Landesverbänden für weitere zwei Jahre ins Amt gewählt. „Es war insgesamt ein sehr harmonischer Bundesjugendtag mit wenigen kritischen Rückfragen“, so Anette Breucker. „Der Dank gilt den Organisatoren in Köthen, insbesondere Wulf Müller und Roman Schönemann, die hier eine sehr stilvolle und warme Atmosphäre geschaffen haben.“ Rund zwei Drittel aller möglichen Stimmen waren durch die Delegierten in Köthen vertreten. Bis auf Mecklenburg-Vorpommern und Thüringen waren alle Landesverbände mit ihren Jugendwarten vor Ort.

» weiter

Trainer

Anmeldung Newsletter

 

12.03.2019 - Seit dem DHB / akademie-Start im vergangenen Jahr haben wir viele Ideen, Vorschläge und Kritikpunkte aus Euren Reihen aufgenommen und umsetzen können.

Wir möchten Euch die neue Newsletter-Funktion vorstellen, die es möglich macht, Euch über genau die Ausbildungsangebote zu informieren, welche für Euch von Interesse sind, ohne dass Ihr Euch selber um die Infos kümmern müsst.

» weiter lesen

Bei Fragen meldet Euch gerne unter:

Mail sendenakademie@deutscher-hockey-bund.de
oder Mail sendenschneiderbeck@deutscher-hockey-bund.de

Passwesen: ungültige Jugendpässe

Zum 1. April werden die Jugendpässe des Jahrgangs 2000 ungültig!

 

07.03.2019 - Zum 01.04.2019 verlieren alle Jugendpässe für Spieler des Jahrgangs 2000 ihre Gültigkeit. In Erwachsenenmannschaften sind diese Spieler nur spielberechtigt, wenn sie einen Erwachsenenpass haben. In diese Pässe wurde in der Passdatei automatisch das Ablaufdatum 31.03.2019 eingetragen. Über den Clubservice können die ungültig werdenden Pässe eingesehen werden.

Außerdem benötigen alle Jugendlichen der Altersklasse Mädchen A bzw. Knaben A des Jahrgangs 2005, deren bisheriger Spielerpass vor dem 01.01.2018 ausgestellt wurde, einen Spielerpass mit einem aktuellen Foto. Auch hierauf wird im Clubservice mit einem lila Ablaufdatum hingewiesen.

» Adressen der Passstellen

Nachrichten Archiv 

Weitere Nachrichten finden Sie hier:

» zum Nachrichten Archiv

 
24. März 2019

» Nachrichten Archiv

18.-19. Mai 2019
25. Mai 2019
Apps für den Ergebnisdienst
YouSport
 

» Impressum   » Datenschutz © 2019 • hockey.de