Mitteldeutschland

Hockey Nachrichten

MTHC gerettet

Trainings- und Spielbetrieb weiterhin gesichert

 

18.01.2019 - Anfang dieser Woche hatten wir darüber berichtet, dass im Dezember 2018 dem Marienthaler THC die Pacht für einen Teil des Geländes zum März 2019 von der Stadt Hamburg gekündigt worden ist. Dort sollte fortan Bauschutt von einem Projekt der Hochbahn gelagert werden. Dank der großartigen Unterstützung aus der gesamten Hockeyfamilie konnte dies abgewendet werden. Das Bezirksamt Mitte hat dem MTHC zugesagt, dass die Naturrasenplätze bis zum Ende der Saison bespielbar bleiben werden. Auch der Kunstrasen ist über diesen Zeitpunkt hinaus gesichert. Insgesamt haben sich an der Petition über 19.000 Menschen beteiligt. 74 Sportclubs aus ganz Deutschland und sogar der Schweiz, diverse Schulen, Radio- und Fernsehsender, Hockeyausstatter, Zeitungen und Online-Magazine haben den Aufruf geteilt. Der MTHC sagt Danke für diese großartige Unterstützung.

2. Bundesliga Herren: Mariendorfer HC ist der erste Aufsteiger

Berliner Team im Osten uneinholbar / Meerane erster Absteiger

 

20.01.2019 - Am achten Spieltag sind in der 2. Bundesliga Herren die zwei ersten Entscheidungen gefallen: In der Gruppe Ost steht der Mariendorfer HC als Meister und sofortiger Wiederaufsteiger in die erste Liga fest. Mit dem SV Motor Meerane ist in der gleichen Gruppe auch der erste Absteiger gefunden. Unmittelbar vor dem Aufstieg steht im Norden der Großflottbeker THGC. Trotz eines ersten Sieges kann der THK Rissen seinen Abstieg wohl kaum mehr verhindern, auch RW Bergisch Gladbach im Westen dürfte nach einer neuerlichen Niederlage nicht mehr zu retten sein. Im Westen hat sich Bonn aus dem Aufstiegsrennen nach der 4:9-Niederlage gegen Spitzenreiter Köln verabschiedet.

» Zur 2. Bundesliga Herren

JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA

Landesfinale der Grundschulen in Freiberg

 

17.01.2019 - Gestern ist unser diesjähriges Landesfinale der Grundschulen in Freiberg der WK IV und das offenes Regionalfinale WK V erfolgreich über die Bühne gegangen. Beim Landesfinale waren es in diesem Jahr 5 Mannschaften. Folgende Platzierungen gab es bei Minihockey WK V:

Sieger Grundschule „Gottfried Silbermann“ Freiberg, 2.Grundschule „Theodor Körner“ Freiberg, 3. Grundschule „Karl Günzel“ Freiberg,4.Internationale Grundschule Glauchau.

Beim Minihockey WK IV mixed: Sieger Grundschule „ Friedrich Engels“ Meerane, 2. Grundschule „T. Körner“ Freiberg, 3.Grundschule „G.Silbermann“ Freiberg, 4. Grundschule „Lindenschule“ Meerane, 5. Grundschule „Karl Günzel“ Freiberg.

Bericht Grit v. Wolfersdorf, Bilder Herbert Seifert


Erste Infos zum Bundestag 2019

Anmeldebogen für den Bundestag in Günstadt sowie Infos zu Unterkünften sind online

 

14.01.2019 - Der 54. Ordentliche Bundestag des Deutschen Hockey-Bundes wird am Samstag, 25. Mai 2019 beim VfR Grünstadt (Uhlandstraße 30A, 67269 Grünstadt) stattfinden. Am Vortag werden wieder diverse Workshops zu wichtigen Themen rund um den Hockeysport ebenfalls beim VfR Grünstadt angeboten sowie am Abend des 24. Mai 2019 ein „Get together“.

Den Anmeldebogen sowie Infos zu möglichen Unterkünften finden Sie nun online auf der

» Bundestags-Sonderseite

Damen: GER - BEL 4:3 (2:1)

DANAS gewinnen auch den zweiten Pro-League-Test gegen Belgien in Mannheim

 

15.01.2019 - Die deutschen Damen haben ihr zweites Testspiel innerhalb von 20 Stunden in der Feldhockey-Halle des Mannheimer HC gegen Belgien mit 4:3 (2:1) gewonnen. Am Montagabend gab es ein 3:0 (1:0) für das Reckinger-Team, das sich auf die ersten Einsätze in der FIH Pro League vorbereitet, die die DANAS im Februar nach Australien, Neuseeland und Argentinien führen werden. Torschützen im zweiten Spiel waren Lena Micheel (2), Alisa Vivot und Sonja Zimmermann.

» weiter

Final Four 2019: Zwei Viertelfinal-Partien beim Club an der Alster

Samstag, den 19. Januar 2019, 14 Uhr und 16:15 Uhr

 

14.01.2019 - Am Samstag, den 19. Januar entscheidet sich, welche acht Mannschaften sich für das FINAL FOUR 2019 der Damen und Herren in Mülheim an der Ruhr (26./27. Januar) qualifizieren. Zwei Viertelfinal-Spiele finden in der Halle des Club an der Alster, Hallerstraße, statt. Die Damen des Club an der Alster empfangen um 14 Uhr Uhlenhorst Mülheim, den Zweiten der West-Staffel. Im Anschluss um 16:15 Uhr spielt das Herren-Team des Club an der Alster gegen den West-Zweiten Rot-Weiss Köln.

» mehr dazu auf der Sonderseite Final Four 2019

2. Bundesliga Herren: Plötzlich mischt Bonn mit im Aufstiegsrennen

Dreikampf an der West-Spitze / Flottbek und Mariendorf setzen sich ab

 

13.01.2019 - Große Schritte Richtung Erstligaaufstieg machten am siebten Spieltag Großflottbek im Norden und Mariendorf im Osten. Ihr Vorsprung ist auf fünf bzw. sechs Punkte angewachsen. Auch Ludwigsburg ist seinem Aufstieg in der Süd-Gruppe eine wichtige Etappe nähergekommen, weil man Verfolger Frankenthal mit dem 7:7 auf Distanz halten konnte. Im Westen hat jetzt auf einmal auch Bonn Aufstiegschancen. Der eigene 8:7-Sieg über Gladbach spielte dem Aufsteiger BTHV ebenso in die Karten wie die zwei Unentschieden von Köln. Im Abstiegskampf hat sich die Situation von Rissen im Norden und Bergisch Gladbach im Westen dramatisch verschlechtert.

» Zur 2. Bundesliga Herren

Trainerlehrgangstermine 2019

Am 25./26. Januar wurde die B-Trainerfortbildung in Mülheim auch für C-Trainer geöffnet

 

10.01.2019 - Bei wem zu Jahresbeginn die Aus- oder Weiterbildung als Trainer zu den Jahreszielen gehört hat, der kann jetzt schon mal planen, wann er welchen Kurs besuchen möchte, denn die Angebote sind alle im » DHB-Trainerkalender verzeichnet.

Das Angebot kumuliert sich im März, wo für alle drei Lizenzbereiche C, B und A verschiedene Lehrgänge anstehen, über eine A-Trainer Fortbildung Ende April und C-Trainer-Basislehrgänge Anfang September bis hin zu C- und B-Trainer-Hauptlehrgängen im November.

Bereits am 25./26. Januar gibt es aber schon eine B-Trainerfortbildung, die nun - mangels genügender Anmeldungen - auch für C-Trainer geöffnet wurde. Sie läuft fast parallel zur deutschen Hallen-Endrunde in Mülheim. Die Details:

Trainer C&B Fortbildung

Termin: 25./26.01.2019

Ort: Kahlenberger Hockey- und Tennis-Club e.V., "Sportpark Saarner Ruhraue",Mintarder Str. 39, 45481 Mülheim an der Ruhr

» Anmeldung über die DHB / Akadmie

Internationales Jugendhockey in ihrem Club?!

Ausrichtender Club für das DFJW der U18m gesucht

 

10.01.2019 - Es ist schon eine Tradition, dass unsere Jugendnationalmannschaften jedes Jahr unterstützt vom Deutsch-Französischen Jugendwerk gemeinsame Maßnahmen mit den Nationalmannschaften aus den Partnerländern absolvieren. Dabei gibt es im Wechsel Maßnahmen in Deutschland und Frankreich.

Für 2019 suchen wir noch einen engagierten Ausrichter für die Begegnung unserer U18m mit den Franzosen, der den jungen Sportlern auf seiner Clubanlage eine spannende Zeit ermöglicht und gleichzeitig den eigenen Kindern, Jugendlichen und auch erwachsenen Mitgliedern etwas Besondere bieten will, sozusagen junge Vorbilder zum Anfassen.

Der Club sollte aus dem Westen oder Süden kommen, da die Anreise für die Gäste sonst zu weit ist.

Details für interessierte Clubs

Nachrichten Archiv 

Weitere Nachrichten finden Sie hier:

» zum Nachrichten Archiv

 
21. Januar 2019

» Nachrichten Archiv


26.+27. Januar 2019
Januar - März 2019
18.-19. Mai 2019
Apps für den Ergebnisdienst
YouSport
 

» Impressum   » Datenschutz © 2019 • hockey.de