Mitteldeutschland

Hockey Nachrichten

WM: HONAMAS Gruppensieger

Sonntag, 9. Dezember, Vorrunde: Malaysia – Deutschland 3:5 (2:3)

 

09.12.2018 - Die deutschen Herren haben im dritten und letzten Vorrundenmatch der WM in Indien am Sonntag den dritten Sieg eingefahren und damit als Gruppenerster den vorzeitigen Einzug ins Viertelfinale der WM klargemacht. Das 5:3 (3:2) gegen Malaysia war von einer überragenden Anfangsphase der HONAMAS geprägt, die verdient 3:0 in Führung lagen, ehe die Konzentration nachließ und Malaysia plötzlich an seine Chance glaubte. Zweimal kamen die Asiaten mit guten Strafecken auf ein Tor heran, ehe Timm Herzbruch kurz vor Ende mit seinem zweiten Treffer den Deckel draufmachte. Der Gegner im Viertelfinale wird erst in den Cross-Over-Matches Anfang der Woche ermittelt. (Fotos: worldsportpics.com)

» weiter

2. Bundesliga Herren: Noch fünf Mannschaften mit weißer Weste

Am zweiten Spieltag gab es gleich vier Unentschieden

 

09.12.2018 - Nach zwei Spieltagen haben in der 2. Bundesliga Herren nur noch fünf Mannschaften eine weiße Punkteweste. Ihre zweiten Siege feierten TTK Sachsenwald (9:6 über Hannover), Mariendorfer HC (10:6 gegen Meerane), Limburger HC (8:4 in Darmstadt), SW Köln (8:2 in Kahlenberg) und Gladbacher HTC (5:4 über Bonn). Ihre ersten Siege feierten Nürnberg (6:2 über Rüsselsheim), Großflottbek (5:3 gegen Rissen) und Leuna (8:7 in Spandau). Von zwölf Spielen des Wochenendes endeten vier Unentschieden. Klipper und Rahlstedt (4:4) teilten sich ebenso die Punkte wie Ludwigsburg und Frankenthal (9:9), Charlottenburg und Köthen (5:5) wie auch Bergisch Gladbach und Oberhausen (5:5).

» Zur 2. Bundesliga Herren

WM: Eingewöhnungsphase vorbei

Jetzt steht das Auftaktspiel am Samstag voll im Fokus der HONAMAS

 

29.11.2018 - Die deutschen Herren starten Samstag um 19 Uhr Ortszeit (14.30 Uhr deutscher Zeit live bei DAZN) in ihr WM-Auftaktspiel im indischen Bhubaneswar gegen Rekord-Weltmeister Pakistan. Die Stimmung im Team ist nach Abschluss der dreitägigen Eingewöhnungsphase sehr gut. Alle sind bislang gesund geblieben. In zwei Test-Matches über dreimal 15 Minuten waren die Ergebnisse zwar noch nicht nach Maß – gegen England gab es am ersten Tag ein 0:2, gegen Titelverteidiger Australien dann ein 0:0 – doch das nimmt man in Reihen der HONAMAS recht gelassen.

» weiter

Hallen-Endrunde 2019 steigt in Heidelberg

Beste vier Damen- und Herrenteams kämpfen in der OSP Rhein-Neckar-Halle um die Meisterwimpel

 

27.11.2018 - Die deutschen Hallenhockey-Meisterschaften der Damen und Herren in der Saison 2018/2019 werden in Heidelberg entschieden! Die 58. Endrunde der besten Hallenhockey-Liga der Welt findet am Wochenende 26./27. Januar 2019 in der 1.500 Zuschauer fassenden OSP Rhein-Neckar-Halle statt.

» weiter

Live-Tickern, aber richtig!

Workshop für junge Engagierte

 

20.11.2018 - Die DHB-Jugend hat zum Jahresende wieder einen Workshop mit hohem Mitmachfaktor für junge Engagierte im Angebot: Bei „Live-Tickern – aber richtig!“ lernen die Teilnehmenden vom 14. – 16.12.2018 in Bad Kreuznach, wie man einen Live-Ticker schreibt und was man alles beachten muss. Während des Rhein-Pfalz-/Berlin-Pokals kommen alle direkt zum Einsatz und sind Teil der Live-Berichterstattung für alle Zuhausegebliebenen!

Noch nie gemacht? Kein Problem! Vor der Praxis erklären wir genau, wie es funktioniert und was beachtet werden muss.

Angesprochen sind alle jungen Engagierten ab 15 Jahren.

Interesse? Dann melde Dich direkt bei Wibke Weisel.

Last but not least: Die Teilnahme ist natürlich kostenfrei, da dieser Workshop vom „Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend“ (BMFSFJ) durch Mittel des Kinder- und Jugendplans des Bundes unterstützt wird. Es besteht auch die Möglichkeit einen Teil der Fahrtkosten erstatten zu bekommen. Details können ebenfalls bei Wibke Weisel erfragt werden.

Also: Melde Dich an und mach mit!

Anmeldung und weitere Infos

» weisel@deutscher-hockey-bund.de

ATV Leipzig

30. Messepokal in Leipzig vom 24. bis 25. November 2018

 

15.11.2018 - Aus organisatorischen Gründen und auf Grund der Spielplangestaltung der Bundesliga haben wir uns entschlossen das Turnier um dem „Pokal der Messestadt Leipzig“ zu Beginn der Hallensaison stattfinden zulassen.

Wir freuen uns auf das sportliche Highlight gleich zu Beginn der Hallen-Hockey-Saison 2018/2019, an dem u.a. Teams bei den Damen aus der Ukraine, Nürnberg, Berlin und bei den Herren Hannover, Berlin, Osternienburg, Leuna und Meerane teilnehmen.

Die 30. Auflage des Turnieres findet vom 24. bis 25. November 2018 in der Sporthalle der Brüderstraße sowie Leplayhalle statt. Wir würden uns sehr freuen, viele Hockeyinteressierte an diesem Wochenende bei der Veranstaltung begrüßen zu dürfen.

Karin Wienrich
Geschäftsstellenleiterin

» zum Spielplan (PDF)

Sächsischer Hockeyverband

Weiterbildung für die Zukunft!

 

14.11.2018 - An den vergangenen Wochenenden nutzte der Sächsische Hockeyverband die Möglichkeit, bei etablierten Vorbereitungsturnieren, seine Schiedsrichter aus- und weiterzubilden.

Am 03. und 04.11. durfte der SRA des SHV eine Maßnahme beim Klassikpokal in Weimar durchführen. Gute Ergebnisse konnten hier mit den angereisten Schiedsrichtern erzielt werden was zur Lizenzverlängerung bei allen und sogar zur Lizenzerhöhung bei einigen führte.

Eine Woche später wurde der SRA der gewaltigen Nachfrage gerecht und führte eine weitere Maßnahme beim Gotthardt-Silbermann-Cup in Freiberg durch. Auch hier konnten alle eingeladenen Schiedsrichter ihre Lizenz verlängern und auch hier gab es einige die die nächste Hürde in der Lizenzvergabe zu nehmen wussten.

Wir bedanken uns an dieser Stelle beim SV Vimaria Weimar und beim Freiberger HTC für die Gastfreundschaft und wünschen allen Schiedsrichtern eine erfolgreiche Saison.

Der SRA des SHV

» Fotos

Vorverkaufsstart für die Final Four 2019

Ab Donnerstag, 15. November, gibt es Endrunden-Tickets

 

13.11.2018 - Am Donnerstag, den 15. November, pünklich vor Beginn der Adventstage und Weihnachten beginnt der Ticket-Vorverkauf für die Endrunde der Deutschen Feldhockey Meisterschaft 2019. „Damit wollen wir allen Sportfans die Gelegenheit geben ein passendes Ticketpaket für ihre Lieben in den Adventskalender oder unter den Weihnachtsbaum zu legen“, sagt Robert Haake, Clubmanager des CHTC Krefeld und lächelt vielsagend. Nach dem großen Erfolg der ersten Final Four-Ausgabe im Juni diesen Jahres mit 10.000 Besucherinnen und Besuchern, freut sich der gesamte CHTC nun auf die Fortsetzung am 18. und 19. Mai 2019.

» weiter lesen

Nachrichten Archiv 

Weitere Nachrichten finden Sie hier:

» zum Nachrichten Archiv

 
10. Dezember 2018

» Nachrichten Archiv


15.-16. Dezember 2018
Januar - März 2019
18.-19. Mai 2019
Apps für den Ergebnisdienst
YouSport
 

» Impressum   » Datenschutz © 2018 • hockey.de