Endrunde - Männliche Jugend B

Limburger HC

um Platz 7

UHC Hamburg - Club an der Alster
4:5  

Schiedsrichter:

1. Halbzeit
Die beiden Hamburger Clubs stehen sich hier gegenüber, was ein Prestigeduell. Aber das Spiel beginnt ruhig. In der 5. Minute bekommt Alster die erste Ecke, eiskalt abgelaufen und ausgekontert von den UHC Spielern (1:0 durch Mund). Im direkten Gegenzug gleicht Alster aus: Torschütze Nagel in der 6. Minute. Das kann sich der UHC nicht gefallen lassen. Katterbach bringt den UHC zunächst in der 7. Minute wieder in Führung und erhöht dann in der 8. Minute durch 7-Meter auf 3:1. Der UHC ist aktiver, deshalb ist die Führung verdient. Die Chance die Führung noch weiter auszubauen vergibt der UHC in der 12. Minute (verstoppte Ecke).

2. Halbzeit
UHC macht weiter Druck aber Alster hält dagegen und verkürzt den Rückstand in der 18. Minute durch Reimann (3:2). Zwei Minuten später bekommt Alster eine Ecke zugesprochen, die Georg Schacht verwandelt. Schacht bleibt immer noch stärkster Spielmacher auf dem Feld. UHC macht jetzt wieder mehr Druck und geht in der 24. Minute erneut in Führung (Behrent). Eine Minute später verpasst Alster die Chance zum erneuten Ausgleich da die kurze Ecke am Tor vorbei ging. Alster drängt auf den Ausgleich. Hier geht es um die Ehre. Michael Zum trifft in der 27. Minute zum 4:4 Ausgleich. In der letzten Spielminute bekommt Alster noch eine Ecke zugesprochen. Reimann schießt, trifft, Sieg für Alster. Alster ist 7.

 
zur Homepage

AKTUELLES

Aktuelles

Spielplan / Ergebnisse Samstag

Spielplan / Ergebnisse Sonntag

Turnierleitung, Schiedsrichter

Anfahrt, Hotels, Kontakte

Fotos Samstag

Fotos Sonntag

Bestenliste, Ehrungen


SPIELBERICHTE

04.03. 1. Spiel
04.03. 2. Spiel
04.03. 3. Spiel
04.03. 4. Spiel
04.03. 5. Spiel
04.03. 6. Spiel
04.03. 7. Spiel
04.03. 8. Spiel
04.03. 9. Spiel
04.03. 10. Spiel
04.03. 11. Spiel
04.03. 12. Spiel
05.03. 1. Halbfinale
05.03. 2. Halbfinale
05.03. um Platz 7
05.03. um Platz 5
05.03. um Platz 3
05.03. Endspiel


PLATZIERUNG

1. TG Frankenthal (S 1)

2. HTC Uhlenhorst Mülheim (W 2)

3. SC 80 Frankfurt (S 3)

4. TuS Lichterfelde (NO 3)

5. Rot-Weiss Köln (W 1)

6. TB Erlangen (S 2)

7. Club an der Alster (NO 2)

8. UHC Hamburg (NO 1)


ADMINISTRATION

hoc@key Ergebnisdienst

 


2021 © VVI - Verbands-Verbund InternetImpressum