WHV Schiedsrichter

Schiedsrichter Lizenzen

Lizenzen

Das aktuelle Schiedsrichter-Lizenzsystem des WHV kann in der rechten Menüspalte als PDF-Datei heruntergeladen werden. Der Einfachheit halber werden in der folgenden Übersicht die in den jeweiligen Spielklassen notwendigen Lizenzen aufgeführt:

("D-Lizenz" = "Nachweis der Theoretischen Regelkenntnis")

 

Spielklasse

Lizenz

   
  • Bundesliga
Zuständigkeit beim DHB
  • Regional-/Oberliga (Erwachsene)
C-, B- oder A-Lizenz
  • 1. Verbandsliga (Herren)
"D-Lizenz" oder höher
  • alle übrigen Spielklassen (Erwachsene)
keine Lizenzpflicht*
  • Regionalliga Jugend Halle (ab Knaben/Mädchen A und älter)
J(A)-Lizenz
  • Regionalliga Jugend Feld (ab Knaben/Mädchen A und älter)
J(A)-Lizenz
  • Oberliga Jugend (ab Knaben/Mädchen A und älter)
"D-Lizenz" oder höher
  • alle übrigen Spielklassen (Jugend)
keine Lizenzpflicht

* = die Bezirke können in ihrem Zuständigkeitsbereich hiervon Abweichungen bestimmen

 

In der folgenden Kurzfassung sind die Möglichkeiten des Erwerbs von Schiedsrichterlizenzen, die Gültigkeitsdauer, die Bedingungen für die Verlängerung, die Ansprechpartner, Teilnehmergebühren und weitere Hinweise aufgezählt. Ein Anspruch auf Vollständigkeit besteht nicht.

Die Termine zum Erwerb der u.g. Lizenzen sind können im Kalender abgerufen werden oder werden in regelmäßigen Abständen als offizielle Mitteilung und/oder über den Newsletter veröffentlicht.

  

Nachweis der Theoretischen Regelkenntnis

  • Erwerb der Lizenz:

 

  • Inhaber:

Online Regeltest über das Tool "Schiedsrichter on Web"

 

Vereinsschiedsrichter (Erwachsene und Jugendliche), die für ihren Verein Spiele leiten

  • Voraussetzung für Spielklassen:
1. Verbandsliga Herren, Oberligen der Jugend
  • Präsenzschulung ohne
    Erwerb des "Nachweises
    der Theoretischen
    Regelkenntnis"
     

Auf Anfrage beim Schiedsrichterausschuss des WHV

 

Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen

 

Kosten für Vereine: 150 € pro Veranstaltung

  • Gültigkeitsdauer:
2 Jahre (verlängerbar)
  • Verlängerungsbedingung
Bestehen eines Online-Test im Tool "Schiedsrichter on Web"
(mind. 60 %)
  • Ansprechpartner:
Schiedsrichterausschuss (Fabian Blasch)
  • Hinweis:
Der Onlinetest kann beliebig oft und zeitunabhängig absolviert werden

  

J-Lizenz (C)

  • Erwerb der Lizenz:

 

  • Inhaber:

mind. 3 x 4 Theoriestunden (modulartig) mit Regelprüfungen (gilt für Erwachsene)

Vereinsschiedsrichter (Erwachsene), die für ihren Verein Spiele leiten

  • Voraussetzung für Spielklassen:
 
  • Lehrgangsgebühren:
25,- Euro pro Teilnehmer
  • Gültigkeitsdauer:
2 Jahre (verlängerbar)
  • Verlängerungsbedingung
Nachweis der Theoretischen Regelkenntnis
  • Ansprechpartner:
WHV-Schiedsrichterausschuss (Fabian Blasch)
  • Voraussetzung:
Nachweis der Theoretischen Regelkenntnis /mindestens 18 Jahre alt

 

J-Lizenz (B)

  • Erwerb der Lizenz:

 

  • Inhaber:

mind. 3 x 3 Theoriestunden (modulartig) mit Regelprüfungen (gilt für Jugendliche) / Voraussetzung für die J(A)-Lizenz

Vereinschiedsrichter (Jugendliche), die für ihren Verein Spiele leiten

  • Voraussetzung für Spielklassen:
 
  • Lehrgangsgebühren:
25,- Euro pro Teilnehmer
  • Gültigkeitsdauer:
2 Jahre (verlängerbar)
  • Verlängerungsbedingung
Nachweis der Theoretischen Regelkenntnis
  • Ansprechpartner:
WHV-Schiedsrichterausschuss (Fabian Blasch)
  • Voraussetzung:
Nachweis der Theoretischen Regelkenntnis/ mindestens 10 Jahre alt sein / Höchstalter 18 Jahre

 

J-Lizenz (A)

  • Erwerb der Lizenz:

 

  • Inhaber:

Praktische Ausbildung mit Prüfung auf einem Lehrgang

 

WHV-Jugendschiedsrichter, die namentlich durch den WHV SRA angesetzt werden

  • Voraussetzung für Spielklassen:
Regionalligen der Jugend (namentliche Ansetzung durch den WHV SRA)
  • Lehrgangsgebühren:
40,- Euro pro Teilnehmer (plus ggf. 15,- Euro/Nacht Übernachtungskostenanteil)
  • Gültigkeitsdauer:
2 Jahre (verlängerbar)
  • Verlängerungsbedingung
Teilnahme Schiedsrichtertagung (Erwachsene, jährlich 1x) und Bestehen der schriftlichen Prüfung (mind. 80 %)
  • Ansprechpartner:
Jugendschiedsrichterreferent (Benjamin Göntgen)
  • Voraussetzung:
J(B)-Lizenz / mindestens 12 Jahre alt / Höchstalter 18 Jahre

  

C-Lizenz

  • Erwerb der Lizenz:

 

  • Inhaber:

mind. 3 x 4 Theoriestunden (modulartig) mit Regelprüfungen; später praktische Prüfung auf einem Turnier

WHV-Erwachsenenschiedsrichter, die namentlich durch den WHV SRA angesetzt werden

  • Voraussetzung für Spielklassen:
Ober- und Regionalligen im Erwachsenenbereich
  • Lehrgangsgebühren:

a. 25,- Euro pro Teilnehmer für Theoriemodul

b. 30,- Euro pro Teilnehmer für Praxismodul

(plus ggf. 15,- Euro/Nacht Übernachtungskostenanteil)

  • Gültigkeitsdauer:
2 Jahre (verlängerbar)
  • Verlängerungsbedingung

Teilnahme Schiedsrichtertagung (Erwachsene, jährlich 1x) und Bestehen der schriftlichen Prüfung (mind. 80 %)

  • Ansprechpartner:

Vizepräsident Schiedsrichter (Wolfgang Bettray)

  • Voraussetzung:
J(C)-Lizenz /mindestens 18 Jahre alt sein

  

B-Lizenz

  • Erwerb der Lizenz:
Verleihung durch den SRA-WHV
  • Voraussetzung für Spielklassen:
Ober- und Regionalligen im Erwachsenenbereich
  • Gültigkeitsdauer:
2 Jahre (verlängerbar)
  • Verlängerungsbedingung
Teilnahme Schiedsrichtertagung (Erwachsene, jährlich 1x) und Bestehen der schriftlichen Prüfung (mind. 80 %)
  • Ansprechpartner:

Vizepräsident Schiedsrichter (Wolfgang Bettray)

  • Voraussetzung:
C-Lizenz

 

» Lizenzsystem des Westdeutschen Hockey-Verbandes (Stand: September 2018)

 

Stand: 07. Januar 2019

 

Lizenzlisten

Grundsätzlich muss in Vereins- und Verbandsschiedsrichter unterschieden werden. Erstere sind Schiedsrichter, die eine Schiedsrichterlizenz erworben haben, aber keine Spiele namentlich für den Verband wahrnehmen wollen, sondern ausschließlich ihrem Verein zur Verfügung stehen. Die Verbandsschiedsrichter werden darüber hinaus namentlich vom Schiedsrichterausschuss in den Oberligen (Erwachsenenbereich) und Regionalligen (Erwachsenen- und Jugendbereich) angesetzt.

Unter angegebenen Verknüpfungen können die aktuellen Schiedsrichterlisten des Westdeutschen Hockey-Verbandes eingesehen werden. Die Listen enthalten neben den Namen der Schiedsrichter den Verein und ggf. die Spielklasse, in der der jeweilige Schiedsrichter zum Einsatz kommt (Verbandsschiedsrichter).
Die Vereinsschiedsrichterliste enthält neben den o.g. Daten (bis auf Einsatzklasse) noch den Punkt Gültigkeit. Hier kann überprüft werden, inwiefern bestimmte Lizenzen noch gültig sind, bzw. wieder aufzufrischen sind. In Klammern ist der aktuelle Stand der jeweiligen Liste aufgeführt.

Die Listen (PDF) sind ausschließlich im Sinne der Datenschutzbestimmungen zu nutzen.

 

» Vereinsschiedsrichter (29. September 2020, sortiert nach Vereinen)

» Aktive Verbandsschiedsrichter Erwachsene (31. August 2020)

» Aktive Verbandsschiedsrichter Jugend (14. Februar 2020)

» Passive Verbandsschiedsrichter: siehe Vereinsschiedsrichter

» Schiedsrichter A-Lizenz (06. Januar 2014)

 
Kontakt
Mail sendenvorsitzender@whv-sra.de

 

Auswahl
» SR Lizenzen
» Verbandsschiedsrichter
Downloads (PDF)
» Lizenzsystem
 

» Impressum   » Datenschutz © 2020 • hockey.de